grazil FM – Die nächste Sendung gibt’s nächsten Dienstag, 23.7. von 21-22 Uhr auf Radio Helsinki !

– Diesmal wird’s wieder wissenschaftlich: ich habe den Grazer Cellisten Friedrich Kleinhapl zu seinem gemeinnützigen Herzensprojekt namens Get a Hearing interviewt. Jedes 7. Kind, jeder 5. Junge Erwachsene ab 12 Jahren ist von Hörminderung betroffen. Die WHO spricht von 1 Milliarde junger Menschen zwischen 12 und 35 Jahren. In der Sendung möchte ich durch Hörexperimente ein bisschen ein Bewusstsein für die enorme Bedeutung des Ohres als Sinnesorgan schaffen.

– DIE GRAZILEN ZEHN: In der grazil-Gruppe läuft aktuell die Abstimmung über die 10 Lieder, die ich in bester Udo Huber-Manier als Countdown runterspielen und kommentieren werde. Dazu hole ich mir Verstärkung ins Studio:

– Die Grazer Künstlerin und lebende grazil-Legende Tamara Matara wird mich im Studio besuchen, um mit mir eine Runde über die grazilen Zehn und die berüchtigte grazil-Gruppe zu plaudern.

– Einen unvergesslichen Nachbericht zu 30plus Years Reign Of Nino wird es auch geben. Dazu hole ich mir wieder den grazilen Bösewicht Nino Hutterer ins Studio, es gibt auch Interviews mit den großartigen Bands Karner und eine persönliche Zeitreise in die alte Heimat mit Sarcastic Terror. Catastrofear kommen auch nicht zu kurz.

Sie freuen sich schon auf die Sendung? Zurecht, zurecht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.